Kirchliches Begleitprogramm zu den Passionsspielen

Dienstag, 09.08.2022:
 
8.00 Uhr: Hl. Messe in engl. Sprache
 
8.30 Uhr: Kirchenführung in engl. Sprache
 
9.00 Uhr: Hl. Messe in dt. Sprache
  9.45 Uhr: Führung zum Sterbebuch von 1633, der Gründungsurkunde des
                    Passionsspiels (Pfarrkirche)
10.15 Uhr: Führung Passionsweg durch den Ort (Beginn: Pfarrkirche)
11.30 Uhr: ökumenische Einführung in das Passionsspiel in dt. Sprache (Kleines
                    Theater)
17.00 Uhr – 20.00 Uhr: Oase der Ruhe (Pfarrsaal)
21.00 Uhr – 23.30 Uhr: Licht-Text-Rauminstallation (Pfarrkirche)

Nähere Informationen: www.erzbistum-muenchen.de/passion-oberammergau

Tuesday, 09.08.2022:
 
8.00 a.m.: Holy Mass in English language
 
8.30 a.m.: Guided tour of the church in English language
 
9.00 a.m.: Holy Mass in German language
 
9.45 a.m.: Guided tour of the Parish Register of Deaths from 1633, the
                     Founding Document of the Passion Play (Parish church)
10.15 a.m.: Guided tour of a „Way of Passion“ through the village (starting
                     point: parish church)
11.30 a.m.: Ecumenical introduction to the Passion Play in German language
                     (Small Theatre)
 
5.00 p.m. –   8.00 p.m.: „Oasis of Silence“ (catholic parish hall)
 
9.00 p.m. – 11.30 p.m.: „Light-Text-Room Installation“ (parish church)

 Further Information: www.erzbistum-muenchen.de/passion-oberammergau

______________________________________________

Mittwoch, 10.08.2022:
 
8.00 Uhr: Hl. Messe in engl. Sprache
 
9.00 Uhr: Hl. Messe in dt. Sprache
20.30 Uhr: ökumenische Einführung in das Passionsspiel in dt. Sprache (Kleines
                    Theater)
21.00 Uhr: ökumenische Einführung in das Passionsspiel in engl. Sprache
                    (Kleines Theater) und in span. Sprache (auf Anfrage – Pfarrsaal)
21.00 Uhr – 22.30 Uhr: Licht-Text-Rauminstallation (Pfarrkirche)

Nähere Informationen: www.erzbistum-muenchen.de/passion-oberammergau

Wednesday, 10.08.2022:
 
 8.00 a.m.: Holy Mass in English language
  9.00 a.m.: Holy Mass in German language
  8.30 p.m.: Ecumenical introduction to the Passion Play in German language
                      (Small Theatre)
  9.00 p.m.: Ecumenical introduction to the Passion Play in English language
                      (Small Theatre) and in Spanish language (on request – catholic
                      parish hall)
  9.00 p.m. – 10.30 p.m.: „Light-Text-Room Installation“ (parish church)

Further Information: www.erzbistum-muenchen.de/passion-oberammergau

 

Pfarrblatt des Pfarrverbandes

vom 08.08. bis 21.08.2022 finden Sie hier

Geänderte Gottesdienstzeiten in Oberammergau

Um den Gästen des Passionsspiels in Oberammergau in der Spielpause auch weiterhin die Möglichkeit zu eröffnen in der Spielpause die Eucharistiefeier am Vorabend mitzufeiern, wird der Vorabendgottesdienst am Samstag in Oberammergau ab Maria Himmelfahrt bis zum Ende des Passionsspiels bereits um 17.30 Uhr gefeiert.

 

 

 

Friedenslicht

Plötzlich war Krieg – unfassbar, aber wahr. Für den Frieden beten bleibt die einzige Möglichkeit, für den, der sonst keine Waffen hat, um sich zu verteidigen. So gab es auch in den beiden Gemeinden unseres Pfarrverbandes schon   zwei Friedensgebete. Inzwischen sind auch schon erste Flüchtlinge bei uns angekommen, gerne sind wir für sie da! In Oberammergau bleibt   die Friedenskerze noch brennen, die von Frau Drohmann in den Nationalfarben der Ukraine, in Gelb und Blau, gestaltet wurde. Vor dem Passionskreuz und der brennenden Kerze, kann man an die Menschen denken, die gerade unter dem Krieg in der Ukraine leiden, und man kann beten. Wem die eigenen Worte zum Gebet fehlen, der kann gerne ein extra verfasstes Gebet um Frieden in der Ukraine verwenden, es liegt auf, vor dem Passionskreuz.

Sexueller Missbrauch

Neue Anlaufstelle für Betroffene von sexuellem Missbrauch

Nach der Veröffentlichung des externen Gutachtens zu sexuellem Missbrauch im Bereich der Erzdiözese München und Freising am 20. Januar 2022 wurde eine neue Anlaufstelle errichtet.

Siehe auch auf der rechten Seite unter „Betroffen von Missbrauch“.

 

 

Seelsorgsangebote

Das Seelsorgeteam, Dekan und Pfarrer Thomas Gröner, Diakon Jörg Lücke,
PR Dr. Angelika Winterer und PR Christian Vidović bieten weiterhin Gesprächs- und Beratungsmöglichkeiten an. Wer dieses Angebot nutzen möchte, kann sich gerne telefonisch an die beiden Pfarrbüros, Tel. 92290 (Oberammergau) bzw. Tel. 3590 (Unterammergau) wenden. Sie werden ggf. vom gewünschten Seelsorger*in zurückgerufen.

Kircheneintritt

Wer aus der Kirche ausgetreten ist und seinen Schritt rückgängig machen möchte, kann dies gerne tun, die Kirche schlägt die Tür nicht zu. Sie ist sich bewusst, dass nicht jeder Kirchenaustritt eine Absage an den christlichen Glauben bedeutet. Wer wieder eintreten möchte, kann jederzeit mit dem Pfarrer einen Gesprächstermin vereinbaren.

Öffnungszeiten Pfarrbüros im Pfarrverband

Oberammergau:
Mo – Fr von 9.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich
Do von 15.00 bis 17.00 Uhr,

sowie in

Unterammergau:
Mo und Freitag von 8.30 – 11.30 Uhr und zusätzlich
Mi 17.00 bis 19.00 Uhr

Außerhalb der angegebenen Zeiten sind die Büros in der Regel nicht besetzt.

Pfarrbüro in Unterammergau

Das Pfarrbüro in Unterammergau bleibt im Zeitraum von Di. 16.08. bis Fr. 02.09.2022 geschlossen. In allen Angelegenheiten der Seelsorge und Verwaltung können Sie gerne Kontakt mit dem Pfarrbüro in Oberammergau (Telefon: 92290) aufnehmen.