Aktuelle Termine Pfarrverband

Kostenlose Kirchenführungen in
St. Peter und Paul Oberammergau

Blick nach Osten in den Kirchenraum

Mittwoch, 17.07. – 15.00 Uhr
Frau Güntsch – Spirituelle Kirchenführung

Mittwoch, 24.07.2019 – 15.oo Uhr
Herr Schöber – Spirituelle Kirchenführung

Sonntag, 28.07.2019 – 11.00 Uhr
Herr Schöber – Spirituelle Kirchenführung

Mittwoch, 07.08.2019 – 15.00 Uhr
Herr Mylius – Kunstgeschichtliche Kirchenführung

Sonntag, 11.08.2019 –  11.00 Uhr
Frau u. Herr Pfaffenzeller – Spirituelle Kirchenführung

Mittwoch, 14.08.2019 – 15.00 Uhr
Frau Bierprigl – Spirituelle Kirchenführung

Donnerstag (Mariä Himmelfahrt), 15.08.2019 – 11.30 Uhr
Frau Stuckenberger – Spirituelle Kirchenführung

– Näheres siehe unter St. Peter und Paul „Kirchenführungen“  –

 

Leidenschaft Leben
Kirchliches Begleitprogramm zur Einstimmung auf die       Passionsspiele 2020
Ausstellung der Pestmatrikel in Oberammergau

Das Sterbebuch von 1633 – die „Gründungsurkunde“ des Oberammergauer Passionsspiels
vom 28. Juni bis 3. August in der Pfarrkirche St. Peter und Paul.

Spirituelle Führungen dazu finden an den Spieltagen des „Pestspiels“ statt:

28. Juni (Premiere)             19.00 Uhr
29. Juni                                     16.00 Uhr
12./13./19./20. Juli                 17.30 Uhr
01. August                                17.30 Uhr
02. August                               18.00 Uhr
03. August                               17.3o Uhr

Zusätzlich:
14./21. Juli                                11.00 Uhr

Näheres siehe unter Weg zur Passion 2020 – „Pestmatrikel“

 

Predigtreihe 2019

zur Vorbereitung auf die Passionsspiele: „Wir haben den Herrn gesehen“ – biblische Personen der Passion; „Magdalena, eine unkonventionelle Frau“

in den Gottesdiensten am 20. und 21. Juli in Oberammergau und diesmal auch in Unterammergau.
Predigerin: Dr. Angelika Winterer, PR, zur pastoralen Begleitung der Passionsspiele.

 

Näheres siehe unter Weg zur Passion 2020 – „Predigtreihe“

 

100 Jahre Grotte unterhalb
der Kappl-Kirche

 

Anlässlich des Jubiläums feiern wir eine Marienandacht am  Sonntag,
den
27. Juli 2019 um 19.00 Uhr an der Grotte.
Herzliche Einladung an alle Gläubigen und Gäste von Oberammergau und Unterammergau.

 

 

Bergmesse der Kolpingfamilie Oberammergau auf dem „Laber“           

 

am Sonntag, den  28.Juli 2019 um 11.00 Uhr              

         

 

 

Taizégebet in der St.Gregor-Kapelle
in Oberammergau

im August (Termin steht noch nicht fest)
Seit nun schon 11 Jahren findet ein Mal im Monat in der St.-Gregor-Kapelle ein Taizégebet statt.
Taizé ist … meditativer Gesang, Stille, Worte der Schrift, Gebet, Zeit der Ruhe, Kerzenlicht. Die Pfarrei lädt herzlich dazu ein. 

 

 

 

Passionsspiele 2020 in Oberammergau
Jugendtage vom 7. bis 10. Mai 2020

 

 

Näheres siehe unter Weg zur Passion 2020 – „Jugendtage Pasionsspiele“

                                     

                                    

 

 

 Stille Anbetung in Oberammergau

Nach einer jeden Eucharistiefeier wird ein Teil der Kommunion im Tabernakel der Kirche aufbewahrt für Kranke und Sterbende. Diese Praxis führte dazu, dass die Gläubigen über die Eucharistiefeier hinaus beim Herrn verweilen und ihm Anbetung und Dank erweisen. Damit folgen sie der Weisung Jesu, allezeit zu wachsen und zu beten: Jesus hat uns versprochen: „Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt“ (Mt 28,20). In der Anbetung zeigen wir, dass wir auch bei Jesus sind und mit ihm zum Vater beten. In der Vorbereitungszeit auf die Passion wollen wir dies verstärkt tun, mit den Anbetungen jeweils am ersten Montag im Monat von 19.00 bis 19.45 Uhr am Dreifaltigkeitsaltar in der Pfarrkirche.

 

Krankenkommunion

Einmal im Monat besteht die Möglichkeit Kranken, Alten und Schwachen, denen es nicht mehr möglich ist zur Kirche zu kommen, die Kommunion nach Hause zu bringen. Falls Sie dies für sich oder Ihre Angehörigen wünschen, nehmen sie bitte mit dem jeweiligen Pfarrbüro Oberammergau oder Unterammergau Kontakt auf.

Seelsorgegespräche

Sie wünschen ein Gespräch mit einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin? Gerne stehen dazu Dekan und Pfarrer G. R. Thomas Gröner, Diakon Hansjörg Lücke, Pastoralreferentin Dr. Angelika Winterer und Kurat Alfons Lay zur Verfügung. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit dem Seelsorger.