Was ist ein Ministrant?

 

Vielleicht habt ihr euch das auch schon einmal gefragt?

Das Wort „Ministrant“ kommt von dem lateinischen Begriff „ministrare“ und bedeutet „dienen“. Somit heißt Ministrant übersetzt „Diener“, was auch seiner Funktion entspricht, nämlich den Pfarre als Altardiener  im Gottesdienst zu unterstützen.
Manchmal kürzt man das Wort Ministrant einfach ab und sagt nur Mini;-)

Wer ein Ministrant werden will, benötigt zwei Voraussetzungen: Er muss getauft sein und zur Erstkommunion  empfangen haben.